Martinsgans bestellen

Egal ob im fertigen 3-Gänge-Martinsgans-Menü oder lieber individuell kombiniert mit unseren Beilagen - Bei uns könnt Ihr ganz bequem und einfach Eure fertige Martinsgans bestellen und nach Hause liefern lassen. Traditionell wird die Martinsgans mit Rotkohl und Klößen serviert, doch mit der Vielfalt unserer Beilagen könnt Ihr Euch das Martinsessen in Restaurant-Qualität ganz nach Euren Wünschen gestalten, liefern lassen und dann zum Martinsfest entspannt genießen.

Martinsessen mit Martinsgans bestellen - 3 einfache Schritte

1. Martinsgans & Beilagen auswählen
2. Das Wunsch-Lieferdatum im Kommentarfeld bei der Bestellung angeben
3. Martinsgans bestellen und liefern lassen - gekühlt & gut verpackt. 
4. Zum Martinsfest erwärmen & genießen. 

So geht's »

Tipp
Thüringer Kloßteig

Inhalt: 0.756 kg (3,84 €* / 1 kg)

2,90 €*
Tipp
Gänsekeule mit feiner Sauce

Inhalt: 575 g (2,87 €* / 100 g)

16,50 €*
Tipp
Gänsebrust mit feiner Sauce

Inhalt: 525 g (2,95 €* / 100 g)

15,50 €*
Tipp
Apfel-Rotkohl

Inhalt: 150 g (2,00 €* / 100 g)

3,00 €*

Martinsgans mit Klößen

Martinsgans bestellen - In Restaurant-Qualität

Wenn Ihr online eine fertige Martinsgans bestellen möchtet, dann seid Ihr in Hagens Heimatküche genau richtig. In Hagens Heimatküche bekommt Ihr Gourmet-Fertiggerichte in Restaurant-Qualität ganz einfach nach Hause geliefert. Dabei verzichten wir bei der Zubereitung unserer Gerichte bewusst auf die Verwendung unnötiger Zusatzstoffe und setzen auf den Geschmack regionaler Zutaten. Für den puren Heimatgeschmack - Auch zum Martinsessen.

Egal aus welchen Bestandteilen Euer Martinsessen aus Hagens Heimatküche besteht - Martinsgans & Co. können ohne großen Aufwand zubereitet werden. So verbringt Ihr beim Martinsfest weniger Zeit in der Küche und mehr Zeit mit der Familie oder Freunden.

Unsere Vorteile:

  • Leckere Martinsgans bestellen - bequem & einfach
  • Martinsessen in Restaurant-Qualität nach Hause liefern lassen
  • Individuelle Zusammenstellung des Martinsessens mit Beilage & Co.
  • Vielfältige Auswahl an Gourmet-Gerichten
  • Kein Stress zum Martinsfest - Hagens Heimatküche kümmert sich um die Martinsgans
  • In kleiner Stückzahl & größeren Mengen erhältlich
  • Im praktischen Kochbeutel zum Aufwärmen
  • Wir beliefern private Haushalte, Unternehmensfeiern, Vereine etc.
  • Deutschlandweiter Versand mit Frische-Versprechen

Martinsgans liefern lassen: Versandzeiten & Lieferbedingungen

Im Folgenden sind alle wichtigen Informationen zu den Versandzeiten und Lieferbedingungen zusammengefasst, damit die Martinsgans auch rechtzeitig zum Martinsessen bei Euch auf dem Tisch steht.

Wie wird das Martinsessen versendet?

Um die Qualität und Frische unserer Produkte sicherstellen zu können, versenden wir nur deutschlandweit und nicht an Freitagen und Samstagen. Unsere Versandtage sind also in der Regel Montag bis Donnerstag. Euer Martinsessen wird in den nachhaltigen Produkten von ICEPACKECO® geliefert, die es ermöglichen, die Produkte ohne zusätzliche Kühlung bei maximal 7 Grad Celsius auszuliefern. Für einen starken Genuss bei maximaler Sicherheit.

Wann fallen Versandkosten an?

Bestellungen mit einem Warenwert unter 100 € führen unabhängig vom Gewicht der Ware zu einer einfachen Versandkostenpauschale. Bestellungen ab 100 € werden versandkostenfrei ausgeliefert.

Wann werden Martinsgans, Martinsessen & Co. geliefert?

Wir geben uns große Mühe, dass Bestellungen, die bis 22 Uhr eingegangen sind, sich bereits am Folgetag auf den Weg zu Euch machen. Zum Schutz der Frische der Produkte legen wir dabei den Fokus auf eine Zustellung von Dienstag bis Freitag und versenden nicht am Wochenende. 

Wenn Ihr Martinsgans, Martinsessen & Co. zu einem fixen Termin geliefert haben möchtet, dann gebt das Wunsch-Datum bitte im Kommentarfeld der Bestellung mit an. Um sicherzustellen, dass das Martinsmenü auch rechtzeitig bei Euch ankommt, empfiehlt es sich allerdings mindestens 2 Tage vorher zu bestellen.

Martinsessen liefern lassen & einfach selbst erwärmen


Wenn Ihr bei uns Eure Martinsgans bestellt, dann kommt ein besonderer Genuss an den Essenstisch, der ohne viel Aufwand zubereitet werden kann. Alle Komponenten des Martinsessen werden zuerst auf schonende Art gegart und dann portionsgenau in Kochbeuteln abgepackt. Zum Martinstag sind dann nur noch die folgenden einfachen Schritte für das Martinsessen in Restaurant-Qualität zu befolgen. 

Martinsessen zubereiten
» 2 einfache Schritte:

Fülle ein oder zwei Töpfe (je nach Anzahl der Kochbeutel) halbvoll mit Wasser und bringe dieses zum Kochen. Anschließend die Kochbeutel freischwimmend in das Wasser legen und bei mittlerer Hitze ca. 15 - 25 min (bitte Hinweis auf der Verpackung beachten) erwärmen.

Anleitung mit Bildern »

 

Zusätzlicher Schritt bei Geflügelgerichten:

Die Enten- oder Gänseteile nach 10 min aus dem Wasser und dem Kochbeutel entnehmen und auf der Hautseite in einer Pfanne anbraten, bis diese knusprig ist. Alternativ im Bräter im Backofen bei Ober-/Unterhitze ca. 10-15 Minuten bei 180°(vorgeheizt) den gleichen Effekt erzielen (Zeiten können nach  Ofenmodell variieren). Die restlichen Komponenten währenddessen im Wasserbad belassen.

Mehr Infos hier »

 

Zusätzlicher Schritt für die Thüringer Klöße

Eine Packung Thüringer Kloßteig ergibt 4 große oder 6 mittlere Klöße. Den Teig in entsprechend gleichgroße Portionen aufteilen. Den Teig mit nassen Händen zu runden Klößen formen, jeweils ein paar Semmelwürfel in die Mitte stecken und die Klöße in kochendes, leicht gesalzenens Wasser geben. Nur kurz aufkochen lassen und bei geringer Wärmezufuhr ziehen lassen. Die Klöße sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Nun können sie mit einer Kloßkelle oder einem Schaumlöffel aus dem Wasser geholt werden.

Mehr Infos hier »

Die erhitzten Komponenten aus dem Kochbeutel entnehmen und gemeinsam mit den Beilagen auf dem Teller anrichten. 

Wir wünschen viel Freude und Genuss!

Anleitung mit Bildern »